Nordvestkysten parferie solnedgang

Herbstguide: Kurzurlaub für 2

Foto: Destination Nordvestkysten

Nach einem stressigen Sommer kann ein Kurzurlaub in einzigartiger Natur mit verwöhnender Gastronomie und spannenden Erlebnissen sowohl idyllisch als auch erholsam sein. Die Nordwestküste ist wie geschafft für Sie, um sich ein paar Tage vom auslaugenden Alltag wegträumen zu können.

Foto: Destination Nordvestkysten
Foto: Destination Nordvestkysten

Erleben Sie die beeindruckenden Ausblicke und die Natur, welche zu wunderschönen Herbstfarben wechselt. Spüren Sie den Wind der Nordsee und hören Sie das Rauschen der Wellen, welche auf die Küste treffen. Genießen Sie lokale Spezialitäten und lassen Sie sich und Ihre Begleitung verwöhnen.

 

Wir haben Ihnen hier Inspiration für spannende Erlebnisse während Ihres Kurzurlaubes entlang der dänischen Nordwestküste gesammelt. Des Weiteren haben Sie die Wahl zwischen einem gemütlichen Ferienhaus in den Dünen nahe des Meeres, einem historischen Badehotel oder einem authentischen Bed & Breakfast.

Guide für einen Kurzurlaub an der Nordwestküste

Einzigartige Aussicht und eine echte Safari
Besuchen Sie die bekannte Umgebung um den Leuchtturm Rubjerg Knude, welcher erst vor Kurzem versetzt wurde. Die Natur in dieser Gegend ist beeindruckend und hier können Sie die Aussicht über das Meer von den hohen Klippen aus genießen. Alternativ können Sie auch zum Nørlev Strand fahren, um dort mit dem Auto auf den Strand zu fahren und die Natur von der Strandseite aus zu erleben oder Sie bestellen eine geführte Westküsten Safari in einem Landrover mit OutNature in Løkken.
Spezialitäten & interessante Kunst
Besuchen Sie die gemütlichen Ferienorte, die Platz für interessante Kunst bieten. Erleben Sie die arbeitenden Werkstätte, wie z.B. vom Glaspuster Leif Vange oder von den Keramikern Keramoda und Dorte Visby. Besuchen Sie außerdem das beliebte Restaurant in dem Villa Vest Badehotel oder genießen Sie einen beeindruckenden Brunch in dem Keramikcafé Møllehuset, in welchem hausgemachte Spezialitäten und hübsche Keramik eine gemütliche Stimmung schaffen.
Gourmet und Aussicht vom Hirtshals Leuchtturm
Genießen Sie die atemberaubende Aussicht von der Spitze des Hirtshals Leuchtturmes und lassen Sie sich von einer der bekannten Gastronomien in der Gegend verwöhnen, so z.B. im Restaurant Abstrakt oder besuchen Sie das Restaurant Lilleheden, welches Ihnen auch einen tollen Ausblick bietet. Besuchen Sie die Adlerwelt und erleben Sie die majestätischen Adler, wenn diese über Ihnen schweben.
Kunst- & Geschmackserlebnisse in Løkken
Besuchen Sie das bezaubernde, alte Børglum Kloster aus dem Jahr 1035 und durchlaufen Sie die Zeitgeschichte als Dänemark noch von Vendsyssel aus gesteuert wurde. Probieren Sie auch eine Bierverkostung und Führung in der Løkken Brauerei - am 26. September und 17. Oktober können Sie von 14 Uhr bis 15 Uhr an einer eine Stunde lang kombinierten Führung sowie Bierverkostung teilnehmen. Dabei probieren Sie drei verschiedene Biere und erfahren mehr über die Geschichte hinter der Løkken Brauerei und deren Braumethoden.
Sprung in die Nordsee
Ein kurzer Sprung in die Nordsee ist das ganze Jahr über verlockend. Kombinieren Sie Ihren Ausflug in die Wellen mit einem Saunahaus Besuch auf dem Strand in Løkken. An mehreren Stellen können Sie sich auch einem gemeinsamen Morgenbad anschließen, so z.B. in Blokhus, wo das ganze Jahr über um 8 Uhr gebadet wird oder am Husmoderstrand in Hirtshals, wo werktags um 7 Uhr und am Wochenende um 8 Uhr der gemeinsame Gang ins Wasser stattfindet. Die Badetour wird oftmals mit einem geschmackvollen Kräuterschnaps beendet, welcher Sie auch von Innen wieder aufwärmt.
Zauberhafte Papierkunst in Blokhus
Erleben Sie zauberhafte Papierkunst in dem, in Dänemark einzigen, Museum für Papierkunst in Blokhus. Meterlanges Papier, ausgearbeitet mit einer kleinen Stickschere, erzählt hier Geschichten und verzaubert das Publikum. Erleben Sie die imponierenden Sandskulpturen im Skulpturenpark Blokhus und beenden Sie Ihren Ausflug mit einem geschmackvollen Gericht im Restaurant Blå des Strandhotels Blokhus oder genießen Sie die hübsche authentische maritime Atmosphäre in dem alten Strandingsgård mit dem ältesten Gebäude des Ortes, dem Restaurant Futten.
Natur und geführte Touren
Besuchen Sie Svinklovene und Fosdalen, welche beide nur ein Teil der herausragenden Natur Dänemarks sind. In den Herbstferien (Woche 42) finden Sie dort in der Nähe ein Nachhaltigkeitsfestival, bei welchem auch geführte Touren arrangiert werden. Der Vogelfelsen Bulbjerg ist außerdem definitiv auch einen Besuch wert. Erleben Sie den tollen Ausblick von der Spitze aus über die gesamte Bucht, gehen Sie hinunter zu den Bunkern oder nehmen Sie die Treppe zum Strand und beobachten Sie alle die Vögel, die ihren Lieblingsplatz auf dem Felsen haben.
Nationalpark Thy
Besuchen Sie den Nationalpark Thy und fahren Sie unbedingt den Kystvejen zwischen Hanstholm und Klitmøller entlang, welcher eine ganz besondere Natur zu bieten hat. Im Nationalpark Thy müssen Sie außerdem unbedingt am Isbjerg, dem höchste Punkt im Hanstholm Wildreservat, anhalten. Am Stenbjerg Landungsplatz können Sie sich die kleinen hübschen Fischerhäuser ansehen und eventuell auch das Informationszentrum des Nationalparkes besuchen. Schauen Sie beim Lodbjerg Leuchtturm vorbei und gehen Sie bis auf die Spitze hinauf, von wo aus sich Ihnen ein Ausblick auf die Heidelandschaft und das Meer bietet. Zum Abschluss des Tages können Sie z.B. im Restaurant Agger Darling essen gehen.
Gin & Whisky
Am 12. September und am 17. Oktober bietet die Brennerei Nordisk Brænderi eine Ginverkostung sowie eine Führung an, die Sie tiefer in das Thema einführen wird. Entdecken Sie so z.B. Gin, der mit wilden Kräutern und Beeren von der nordischen Natur destilliert wurde. Besuchen Sie Thy Whisky, welcher dänischer biologischer Whisky ist und auf dem biologischen Hof Gyrup in Thy hergestellt wird. Seien Sie bei einer Führung und Whiskyverkostung dabei, welche jeden Donnerstag von 15 Uhr bis 17 Uhr bis in die Woche 42 veranstaltet wird. Dabei probieren Sie vier verschiedene Geschmacksproben, ein Bier, hergestellt aus eigenem Malz und kleine andere Spezialitäten, die aus Zutaten von derem eigenen Hof hergestellt wurden.
Nordwestjütländische Gemütlichkeit
Besuchen Sie die Bovbjerg Klippe und den Bovbjerg Leuchtturm, wo Sie ein ganz einzigartiges Naturerlebnis zusammen mit der tollen nordwestjütländischen Gemütlichkeit erleben können. In den alten Zimmern des Leuchtturmmeisters befindet sich heutzutage nämlich ein Café, welches leckere Gerichte mit Fisch, Rotwild, Vesterhavsost Käse, der nahe Bovbjerg gelagert wird, anbietet, sowie tollen hausgebackenen Kuchen, sodass an Sonntagen ein ganz besonderer Sonntagskuchentisch entsteht.
Herrenhaus Nørre Vosborg
Erleben Sie den Ort an dem H. C. Andersen übernachtet hat. Spazieren Sie in der, um den Herrensitz liegenden, bezaubernden Natur oder genießen Sie ein Essen in dem Restaurant, welches im, aus dem 17. Jahrhundert stammenden, Nordflügel etabliert ist - das ganze neueingerichtet mit Respekt für die vergangene Zeit. Nehmen Sie an einer Führung teil, diese findet jeden Sonntag bis zum 25. Oktober statt und sehen Sie sich die hübschen restaurierten Zimmer an, welche das ganze Jahr über mit den jeweiligen Blumen der Jahreszeit geschmückt sind.
Eiskunst und die Versuchungen des Fjordes in Thyborøn
In Thyborøn können Sie an den interessanten geführten Touren des Jütlandsaquarium teilnehmen. Erleben Sie die Robben auf den Sandbänken im Fjord während einer Robbensafari oder schließen Sie sich einer Austernsafari an, bei welcher Sie mit dem Boot segeln und die wohlschmeckenden Versuchungen des Fjordes probieren können. Des Weiteren gibt es die Möglichkeit mit erfahrenen Pilzsammlern auf die Suche nach leckeren Pilzen zu gehen - diese Tour findet jeden Dienstag bis Ende Oktober statt. Seit diesem Jahr hat das Jütlandsaquarium auch eine beeindruckende Ausstellung mit Eisskulpturen und faszinierender Beleuchtung zu bieten.
Gemütliche westjütländische Zugtour
Probieren Sie VLTJ und unternehmen Sie eine gemütliche Zugtour, auf welcher Sie gleichzeitig einen Teil der bezaubernden westjütländischen Natur sehen werden. VLTJ fährt jeden Tag zwischen Vemb, Lemvig und Thyborøn. Kombinieren Sie die Tour mit einer geführten Tour auf Puch Maxis in Thyborøn, organisiert von Hedevang Outdoor, und sehen Sie sich die gesamte Umgebung auf eine authentische und humorvolle Art und Weise an.
Strandungsmuseum St. George in Thorsminde
Eine fantastische Lage, preisgekrönte Architektur und eine stürmische Strandungsgeschiche kennzeichnet das Strandungsmuseum St. George. Das Museum enthält unter anderem viele tausende Funde aus dem Wrack der beiden Schiffe, die am Weihnachtsabend 1811 vor Thorsminde gestrandet sind. Dabei sind fast 1400 Seeleute umgekommen. Durch Szenografie, Sound, Licht und Film wird diese Geschichte auf eine neue und andere Art und Weise erzählt.
Lodbjerg Leuchtturm und Wellness zum Entspannen
Der Lodbjerg Leuchtturm befindet sich mitten im Nationalpark Thy, Dänemarks größter Wildnis, und ist der Ausgangspunkt für Wandertouren in die unberührte Dünenlandschaft zwischen Lodbjerg und Lyngby. Gehen Sie bis auf die Spitze des Leuchtturmes und genießen Sie den Ausblick über eine Landschaft, welche vorwiegend aus Dünenplantage und schroffer Küste besteht. Sollte Ihnen nach den vielen gewanderten Kilometern der Sinn nach etwas Enstpannung sein, dann statten Sie dem Sydthy Kurbad einen Besuch ab und genießen Sie Wellness Behandlungen, ein Outdoor Wildnisbad und vier verschiedene Saunaarten. Beenden Sie den Tag danach z.B. mit einem leckeren Dinner und einer Übernachtung im Hotel Thinggaard nahe Thisted.

Tipps für tolle Herbstferien

7 spannende Ideen für einen aktiven Herbsturlaub

Planen Sie spannende und aktive Herbstferien an der Nordwestküste

10 gemütliche Herbsterlebnisse mit Geschmack

Für die Meisten bedeutet Urlaubszeit sowohl Entspannung als auch extra Verwöhnung. Entlang der Nordwestküste finden Sie auch im Herbst eine Reihe an Erlebnissen, bei welchen Sie es sich gemütlich machen sowie Ihre Geschmackssinne verwöhnen können.

Herbstferien mit Kindern an der Nordwestküste

Nehmen Sie die ganze Familie mit und erleben Sie tolle Herbstferien an der Nordwestküste.

Finden Sie eine Unterkunft für Ihren Herbsturlaub

Hotels

Foto: Destination Nordvestkysten

Gasthöfe

Foto: Destination Nordvestkysten

Bed&Breakfast

Foto: Destination Nordvestkysten