VisitNordvestkysten

Græm Klippe

Græm Klint ist eine 600 m lange Klippe an der Westküste Jütlands, die deutliche Spuren der Eiszeit aufweist. Die Klippe ist oft in Verbindung mit Stürmen und hohen Wassern sichtbar. Moraine ist immer sichtbar.

Græm Klint ist Teil des UNESCO Global Geopark West Jütland und liegt ganz in der Nähe von Græm Strand, Husby Klitplantage und Nissum Fjord Nature Park.

Im UNESCO Global Geopark West Jütland können Sie hier viel mehr über die Geologie der Natur Westjütlands lesen.

Græm Klint, eine 600 m lange Klippe an der Westküste Jütlands, zeigt deutliche Spuren der Eiszeit.

Die Klippe wird oft ohne Stürme und hohe Wasserstände sein, und die Moräne ist immer sichtbar.

Græm Klint finden Sie in der Nähe von Græm Strand, Husby Klitplantage und Nissum Fjord Nature Park.

Weitere Informationen zur Geologie der westjütländischen Natur finden Sie auf der Website des Geopark Westjütland.