Weiter zum Inhalt
Thorsminde sommer 2020
Thorsminde Fiskehal

Urlaub in Thorsminde

Foto:Destination Nordvestkysten&Destination Nordvestkysten

weiter Himmel & offenes Meer

Auf der kleinen Landzunge an der Schleuse zwischen Nordsee und Nissum Fjord zieht die Welt im Takt mit Auto- und Fahrradkarawanen vorbei, welche sich entlang der Küste hoch und runter bewegen. Hier öffnet sich der Ferienort zum Fjord und Meer. Die Gegend bietet die perfekten Rahmenbedingungen für leckere Geschmackserlebnisse, viele Übernachtungsmöglichkeiten und Aktivitäten auf dem Wasser und in der unberührten Natur, sodass Sie einen großartigen Aufenthalt genießen können.

Lesen Sie mehr über Thorsminde

Sie sind sich nicht sicher, ob Thorsminde das richtige Reiseziel ist? Lesen Sie hier mehr darüber, was Thorsminde zu einer gefragten Ferienstadt macht.

Thorsminde - Charme und reges Treiben

Die Fischerei hat eine lange Vergangenheit in der Stadt und es gibt keinen Zweifel, dass dies das Hauptgewerbe der Stadt ist. Seitdem die Schleuse gebaut wurde, waren das Meer und die Fischerei die Lebensader und heutzutage werden tagesfrische Fische aus der Nordsee verkauft - das können Seewolf, Lachs, Hummer, Garnelen, Dorsch, Taschenkrebse sein - oder was die 12 Berufsfischer in Thorsminde sonst so fangen.

Aber der Fischerort hat auch mehrere verschiedene historische Geschichten zu bieten. Wie so viele andere Orte entlang der Westküste war Thorsminde im Laufe der Zeit von der rauen Nordsee, im guten wie im schelchten Sinne, geprägt. Dramatische Schicksalsgeschichten vom Meer hat die Geschichte Thorsmindes geprägt, aber vor allem ein Ereignis hat starke Spuren hinterlassen.

Eine dieser Geschichten erzählt von einem der größten Strandungsunglücke im Jahr 1811, bei welchem ungefähr 1400 Seeleute direkt vor Thorsminde ums Leben gekommen sind. Hier haben die zwei großen englischen Linienschiffe St. George und Defence Schiffbruch erlitten. Dieses tragische Ereignis ist der Hintergrund für das erste Strandungsmuseum St. George, welches in Thorsminde errichtet wurde. Im Museum kann man heutzutage eine Auswahl an Gegenständen von den zwei englischen Schiffen sehen. Direkt südlich der Stadt befindet sich auch Dødemandsbjergene, ein in den Dünen gelegenes Denkmal für verunglückte Seeleute, welcher von dem schicksalhaften Morgen zeugt.

Thorsminde
Foto: FlyingOctober

Tauchen Sie in Thorsminde ein

Zum Ersten, zum Zweiten und zum Dritten! In Thorsminde kann man jeden Samstag in der Hochsaison auf den Fang des Tages bieten und die spezielle Stimmung bei einer Fischauktion am Hafen erleben. Hier kann man auch grillen und sich jeden Donnerstag mit Einheimischen, Campern und Ferienhausgästen zum Essen und gemütlichen Beisammensein treffen. Die Grilleinrichtungen können kostenlos genutzt werden, man muss nur Grillkohle und das, was man grillen möchte mitbringen. Im Juni steht auch ein Tag im Zeichen des Fischs. Hier sind es gebratene Scholle und Livemusik, die die Menschen aus nah und fern zusammenbringen. Im Frühjahr findet auch einen Heringstag, an dem die vielen Angler den silbernen Fisch ehren und darin wetteifern, wer den größten Hering fängt. Natürlich gibt es auch einen üppigen Tisch mit Heringsgerichten und Schnaps.

Ein Einblick in Thorsminde

Wir haben eine Gruppe mit dem Puch Maxi losgeschickt und im Film hierunter können Sie sehen, was diese in Thorsminde erlebt haben.

Bare ude vestpå Thorminde
Foto: Destination Nordvestkysten

Weitere Erlebnisse

Shopping in Holstebro
shopping i gågade
Thorsminde Havn
Thorsminde Havn
Denkmal für tote Seeleute
Denkmal für tote Seeleute
Shopping i Lemvig
begivenhed
Vogelinsel, Vogelturm und Naturlehrpfad in Thorsminde
Vogelinsel, Vogelturm und Naturlehrpfad in Thorsminde
Thorsminde Bewegungpark
Thorsminde Bewegungpark

Folgen Sie uns:

VisitNordvestkysten © 2022
Deutsch