Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Wasserschutz bei Doverodde Yachthafen

Probieren Sie die neuen Wasserschutz auf Pontons im idyllischen Yachthafen Doverodde in Thy aus.

Hier können Sie sich von den Wellen des Limfjords sanft in den Schlaf wiegen lassen und mit Blick auf das glitzernde Wasser aufwachen.

Die Schutze bieten jeweils Platz für vier Personen. Die Öffnung ist zum Hafenbecken ausgerichtet, sodass Sie den Wasserstand von Ihrem Schlafbereich aus erleben können.

Der Schutz ist über eine Gangway erreichbar.

Es ist sehr beliebt, in Wasserhelden zu übernachten, denken Sie also daran, Ihre Nacht im Voraus zu buchen.

Sehenswürdigkeiten in Doverodde
Doverodde Købmandsgård war ein wichtiger Handelsposten und wurde später zum Zentrum kultureller Veranstaltungen.

Das Statens Museum for Kunst (SMK) hat eine neue und dauerhafte Zweigstelle in Doverodde Købmandsgård mit Werken aus der großen Kunstsammlung des SMK in Kopenhagen.

Aktivitäten zu Lande, zu Wasser und in der Luft
Die Natur in Thy lädt zu Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Radfahren und Wassersport ein.

Nehmen Sie den Naturführer mit auf eine Seekajaktour, Robbensafari und Limfjordsafari, bei der Sie Wathosen, Netze und Ferngläser ausleihen, um das Leben unter der Wasseroberfläche zu erkunden. Abenteuerlustige können sich am Silo abseilen. Vom Wahrzeichen von Doverodde, dem 42 Meter hohen Silo, hat man einen fantastischen Blick über das Limfjordland.

Café und Geschäft
Wenn Sie hungrig nach weiteren Erlebnissen sind, können Sie am Doverodde Købmandsgårds Café vorbeigehen, das hochwertige Speisen aus regionalen Zutaten herstellt.

Neben dem Café ist Høkerbutikken, wo Sie verschiedene Kunsthandwerke kaufen können, die Thy darstellen.

Folgen Sie uns:

VisitNordvestkysten © 2022
Deutsch