Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Wanderung - Kløverstierne in Gudum

Die Landschaft um Gudum wurde während der Eiszeit geformt.

Klostermøllen aus dem 15. Jahrhundert liegt im Schmelzwassertal Trælborgdalen. Die Mühle ist heute im Besitz der Familie Tovborg, die ihre Zugehörigkeit zur Mühle bis ins Jahr 1854 zurückverfolgen kann.

Erleben Sie das alte Gudum-Kloster, die Gudum-Kirche und Klostermøllen auf der Kløverstien-Kirchen- und Klosterroute.

Gehen Sie auf Entdeckungsreise in „Das Land der Götter“.

4 Routen in der schönen Natur von Gudum.

Wählen Sie zwischen die Kirche/Kloster-Route, die Fiskebæk-Route, die Fladå/Råbjerg-Route und die Gudumlund-Route.

Gudum liegt 10 km östlich von Lemvig und 10 km nördlich von Struer. Die Natur des Gebietes hat alles: Grabhügel, Täler, Schluchten, Wälder, Wiesen, Heide und Meeresarm.