Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Vinderup Stadtpark

Vinderup Lystanlæg ist eine einladende Oase mitten in der Stadt mit kleinen Teichen, Springbrunnen und einem großen Spielplatz.

Vinderup Lystanlæg wurde 1917 gegründet. In den 1920er und 30er Jahren bildete die Einrichtung den Rahmen für Ausstellungen, Partys und Aktivitäten. Im Laufe der Zeit gab es sowohl Sommerfeste als auch Konzerte und Gesang.

Die Lichtanlage im Ortszentrum ist eine Grünanlage mit Teichen mit Springbrunnen, einem Wunschbrunnen, Waldstücken, einem großen Spielplatz mit Unterständen, Tischen und Bänken und gemütlichen Wegen. Hier befinden sich auch Vogelvolieren und Staudenbeete.

Das schöne weiße Tor wurde vom örtlichen Zimmermann Nygaard angefertigt, der für diese Aufgabe einen Zeichenwettbewerb gewann.

Vinderup Lystanlæg ist behindertengerecht mit glatten und festen Gängen, sodass sich Rollstuhlfahrer in der gesamten Anlage bewegen können.