Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Skulpturhaven Thy - Skulpturengarten

Der Skulpturengarten in Svankjær in Thy grenzt direkt an den Nationalpark Thy. Der Skulpturengarten ist ein internationaler Ausstellungsraum für Kunst mit über 100 Skulpturen im Freien und rund 400 im Innenbereich.

Es wurde von der bildenden Künstlerin und Bildhauerin Kirsten Barlit und dem Architekten Jørn Bojer Snejstrup geschaffen.

Der Garten umgibt die alte Schule, die Jørn Snejstrup ungewöhnlich schön restauriert hat, sodass das Haus selbst einen Besuch wert ist.

Kirsten Barlit arbeitet mit großen Skulpturen aus Eisen, Stahl und verschiedenen Arten von Zement und kleineren aus Bronze, Steinzeug, Raku und Tonsilber. Sie hat auch mit Objets trouvés gearbeitet und beschäftigt sich mit Land Art. Kirsten malt auch gerne, aber am liebsten auf anderen Dingen als Leinwand.

Im Skulpturengarten finden laufend Ausstellungen mit bekannten und weniger bekannten Künstlern statt. Viele ihrer Werke sind im Skulpturengarten geblieben, einige stehen auch zum Verkauf.

Die Skulpturen im Garten sind sehr vielfältig, hier sind Werke von teuren Künstlern, beeindruckende Granitskulpturen aus Grönland, vollbusige Frauen aus Holz aus der örtlichen Gemeinde, Arbeiten aus Eisen, Edelstahl und Holz. In den Bäumen hängen düstere Skulpturen, die zum Nachdenken anregen, eine andere umarmt einen Baumstamm, und die Säulen haben eine spannende Geschichte. Am Parkplatz gibt es eine Trollabteilung, die jedes Jahr einen neuen Troll bekommt.

Komm auch rein
Das Atelier im alten Schulzimmer ist eine Arbeitswerkstatt (Sie können die Werkstatt gerne nutzen, wenn Sie die kleine angrenzende B&B-Wohnung mieten). Hier hängt ein ganz ungewöhnliches Werk, nämlich 60 Terrakottatafeln für die 1. Textreihe im Kirchenjahr.

In der Ausstellung nebenan finden Sie Gemälde, spannende Skulpturen in Raku, Stein, Holz etc. sowie Glasexperimente und eine große Keramiksammlung aus Litauen.

Auf dem schönsten Dachboden finden Sie Skulpturen aus Leder, Bronze, Steinzeug und mehr sowie eine große Sammlung afrikanischer Skulpturen aus Ebenholz und Speckstein.

Im Freien ist es ganzjährig täglich geöffnet, im Innenbereich nach Vereinbarung.

Übernachtung im B&B im Skulpturhaven
Das Haus beherbergt auch ein B&B in zwei Wohnungen.