Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Rådhuskælderen

Im Restaurant Rådhuskælderen, Holstebro, pflegen wir mit großer Freude die dänische Esskultur. Wir servieren traditionelles dänisches Essen, wie es im Krabbes Hotel und in Postgården zubereitet wurde. Einige unserer Rezepte finden Sie bei Madam Mangor, Frk. Jensen und Ingeborg Suhr.

 

Das deutlichste Beispiel ist die Spezialität des Hauses Rulleål. Ansonsten kann man auch den gebratenen Aal, Wienerschnitzel oder "Stjerneskud" des Restaurants empfehlen.

Rådhuskælderen ist eigentlich ein alter Klosterkeller, der zu einem Pferdestall umgebaut wurde. Später wurde über dem Untergeschoss ein Hotel gebaut (1898, Erweiterungen 1914 und 1963), das vor einem Dutzend Jahren zu Eigentumswohnungen umgebaut wurde. Das Restaurant Rådhuskælderen wurde 1980 eröffnet.

Aber unsere Speisekarte hält für jeden etwas bereit. Es gibt viele kulinarische Erlebnismöglichkeiten! Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören und wünschen Ihnen eine angenehme Reise durch die Speisekarte.