Kronheden Plantage

Der Kronhede Forst liegt auf in dem Gebiet der Skovbjerg Hügel. Die Sanddünen sind von dem unermüdlichen Westwind geschafft (vermutlich während der letzte Eiszeit). Der Westwind hat die sandige Erde unter Behandlung genommen und diese hohe Dünen gebildet. Heute sind die Sanddünen mit Heide, Bergkiefer u.a. aufgeforstet worden.

Mitten in dem Forst liegt das Kronhede Schullandheim. Zum Schullandheim gehört ein Garten. Hier steht "Der Stein der Geschichte" von Alfred Kåe (1891 - 1973), welcher 1938 ausgeführt wurde. Der Stein erzählt in einer einfachen Bildsprache die Geschichte Dänemarks verbunden mit der nordischen Mythologie.