Bövling Kirche

Die Bøvling-Kirche gehörte ursprünglich zum Herrensitz Rysensten und liegt daher auch neben dem Herrensitz.

Diese Kirche ist eine der ältesten Dorfkirche des Landes.

Der Turm hat eine Zwiebelförmige Turmspitze, welches sehr selten für eine Dorfkirche ist.

In der Kirche gibt es eine sehr schön geschnitztes Altarbild, die der Kirche im Jahre 1684, von dem damaligen Besitzer von Rysensten, geschenkt wurde.