VisitNordvestkysten

Bornholmer Löwe

Ägyptisch inspirierte Granitlöweskulptur vor Løveapoteket in der Fußgängerzone in Holstebro.

Für die Apotheken Per Østerbyes zum 50. Geburtstag hatte seine Frau die Idee für das Kunstwerk, das in ihrem Garten sein sollte. Aber der Apotheker wollte es anders und meinte, der ägyptisch inspirierte Löwe solle vor der Löwenapotheke stehen. Die Frau Grete hat mitgemacht und steht nun und schmückt den Eingang zur Apotheke. Der Grund, warum Bornholmer Granit verwendet wurde, ist, dass Per Østerbye aus Bornholm stammt.

 

Als Per Østerbye im Jahr 2000 in den Ruhestand ging, überreichte er Bürgermeister Kurt Nygaard einen Geschenkgutschein. Wie sich herausstellt, ist "Bornholmer Löwe" nun Teil der Kunstsammlung und des Kunstfonds der Gemeinde Holstebro und wird sich weiterhin an seinem derzeitigen Standort in der Löwenapotheke befinden oder möglicherweise an einen anderen geeigneten Standort verlegt.